ENP6

Incrementalgeber mit durchgehender Hohlwelle für OP6

Der ENP6 ist ein Inkrementalgeber mit durchgehender Hohlwelle, der eine Drehbewegung in Digitalimpulse anschlusswandelt, es wurde für die Anschluss-Kompatibel als Kombination mit dem mechanischen Positionsanzeiger OP6.
Die Montage wird durch Einführung der Hohlwelle in die Steuerwelle und seine Sperrung durch einen Gewindestift bewirklicht. Danach wird der mechanische OP6 Anzeiger auf den ENP6 mit demselbem System eingebaut.
Auf diese Weise erhält man mit dem OP6 Stellungsanzeiger eine Anzeige und gleichzeitig eine kodierte Impulsübertragung auf einem PLC, einem Computer oder auf einem Fernanzeiger.
In stoßfestes, selbstlöschendes Gehäuse eingebaut, ist das Gerät widerstandsfähig gegen Lösungsmittel, Benzin, Öl, Fett.

Fotogalerie

1. Drehmomentstütze
2. 3 Gewindesstift
3. Befestigungsbohrung
4. Staubdichtung

Auflösung 10-50-60-90-100-200-250-500 i/g - i/t - i/v
Ausgangssignale Kanäle A und B mit Ausgang PUSH-PULL, TTL Line Driver 5Vdc
Betriebstemperatur -10 ÷ 70°C
Durchgangswelle Bohrung ENP6F20: ø20 H7 - ENP6F25: ø25 H7: weitere Bohrungen mit Reduzierbüchsen
Elektrische Verbindung Kabellänge 2, 5,10 Meter
Elektromagnetische Kompatibilität - EMC 2014/30/EU
Farbe Schwarz
Gewicht 200 gr
Max. Strom-Ausgang 20 mA
Maximaler Drehgeschwindigkeit 400 RPM mit OP6
Relative Feuchtigkeit 10 ÷ 90 %
Schutzgrad IP54
Spannung 10÷25 Vdc, max. 60mA

Zugriff auf geschützten Bereich

Passwort vergessen?


Richiedi l'accesso




*Geforderte Felder