PAK PS PY2 PSX

Linear potentiometer Getriebe

Potentiometrisch lieferbare Lineargeber zur Erfassung von linearen Bewegungen.
Lieferbare Ausführungen:
PAK
: Aluminium Gehäuse, mechanische Verankerung, Mitnehmen mit Gewinde Welle M6, Gang von 50 zu 900 mm, Verbinder 4polig nach Norm DIN43650 (Kugelgelenk M6 auf Anfrage).

PY2: Aluminium Gehäuse, mechanische Verankerung, Verstellung mit Kugelspitzte und Springfeder, Spitze mit Gewinde M2,5, Stecker 5polig nach Norm DIN43322. Messweg von 25 zu 100 mm.
PS: Aluminium Gehäuse, Verankerung und mechanisches selbst-einreihende Verstellung auf 2 Kugelgelenke, maximale Winkelbewegung bis ±30°, Messweg bis 50 zu 750 mm, Verbinder 4polig nach Norm DIN43650.
PSX: anodisiertes aluminium Gehäuse mit Nirosta Stahl-Welle, montierbar über spielarme Gelenkköpfe mit großer Winkelfreiheit (bis zu ±12,5°). Auflösung 0,01mm und Linearität bis zu 0,05%. Feste und kompakte Bauform geignet für Einsatz in rauher Umgebung zBei. Feuchtigkeit, Öl, Staub, etc. Ideal für mobile Anwendungen wie in Maschinenbau, Prüfstände, etc.

➜Durch die Kombination mit einem Display (z. Bei. V3P, V4P, VE6P), erhalten wir ein günstiges, einfaches und leistungsfähiges System für die Messung der Umstellung an Werkzeugmaschinen, an Holz-, Stein-, Glas-, Bearbeitungsmaschinen usw., mit Präzision nicht höher als ±0,1mm.



Fotogalerie

PAK

 

Ausführungen PA50K PA100K PA200K PA300K
LGehäuse Länge mm 159 209 309 411
Elektrischer Nutzweg mm 51 102 204 304
Widerstand KOhm 2 3 5 5
Freie Linearität % 0,10 0,10  0,07 0,06
Ausführungen PA500K PA600K PA900K
L: Gehäuse Länge mm 615 716 1021
Useful electrical stroke mm 508 610 914
Widerstand KOhm 5 5 5
Freie Linearität % 0,05 0,05 0,06

 

PS       
       
Ausführungen  PS75  PS100  PS225  PS300  PS500  PS750 
BGelenkabstand mm  247  273  400 476   730  1040 
Elektrischer Nutzweg mm  76  102  228  304  508  762 
Widerstand KOhm  3  3  5  5  5  10 
Freie Linearität %  0,10  0,10  0,07  0,06  0,05  0,04 

 

PY2       
       
Ausführungen  PY2-25  PY2-50  PY2-75  PY2-100   
CGesamtabmessungen  137  193  258  315   
Elektrischer Nutzweg mm  25  50  75  100   
Widerstand KOhm  1  5  5  5   
Freie Linearität %  0,20  0,15  0,10  0,075   

 

PSX       
       

 

Ausführungen PSX-25 PSX-50 PSX-100
C: Gelenkabstand mm 128,5 153,5 203,5
Elektrischer Nutzweg mm 27 52 102
Widerstand KOhm 1 2 4
Indipendent linearity % 0,20 0,10 0,10
Ausführungen PSX-175 PSX-200 PSX300
CGelenkabstand mm 294,5 319,5 419,5
Elektrischer Nutzweg mm 180 205 305
Widerstand KOhm 7 8 12
Freie Linearität % 0,05 0,05 0,05
Auflösung Endlos
Ausgänge Stecker
Betriebstemperatur -30°C ÷100°C
Dielektrische Steifheit 500 Vrms - 50 Hz
Elektromagnetische Kompatibilität - EMC 2014/30/EU
Gehäuse Eloxiertes Aluminium
Lebensdauer 100 Millonen Bewegungen
Mitnahmegeschwindigkeit max. 5 m/s
Mitnahmekraft max. 2 N
Schutzgrad PAK: IP54 - PS: IP65 - PY2: IP40 - PSX: IP54
Thermische Stabilität ± 200 ppm/°C

Die Interface P wandelt das von einem potentiometrischen Getrieb gelieferte Signal in Strom 0-20 mA, 4-20 mA oder in eine Spannung von 0-10 Vdc um.
Die Standardverwendung gilt für die Strom- oder Spannungsübertragung eines von einem fernen potentiometrischen Getrieb gelieferten Signals bei Fernüberwachungs-Systeme.
Zu den wichtigen Eigenschaften des Interface Pgehört der niedrige Preis und die einfache Programmierung: von zwei Trimmern kann dergesamte Ausgangsbereich mit dem tatsächlich verwendeten Potentiometerweg in Beziehung gebracht werden.
Das Gerät ist in ein Gehäuse in der Größe von 3 Modulen zur Montage auf Schienen DIN EN50022 eingelassen.

AUSFÜHRUNGEN 

INTP0 Spannung 115Vac
INTP1 Spannung 230Vac
INTP2 Spannung 24Vac
INTP3 Spannung 24Vdc


TECHNISCHE EIGENSCHAFTEN

Anzeigeauflösung 12 Bit
Ausgänge 0÷10 Vdc; 4÷20mA; 0÷20mA
Betriebstemperatur ÷50°C
Betriebstemperatur 1 Mohm
Linearität endlos
Max. Widerstandsbelastung für Stromübertragung 600 Ohm
Min. Widerstandsbelastung für Spannungsübertragung 1Kohm
Potentiometer input ÷50 Kohm
Relative Feuchtigkeit 10 ÷ 90 %
Spannung 115Vac, 230Vac, 24Vac, 24Vdc 3VA
Elektromagnetische Kompatibilität - EMC 2014/30/EU


ABMESSUNGEN


 

Die Messanzeigen der Serie V_P sind Mikroprozessor gesteuerte Universalanzeigen mit Potentiometereingang zur Weg- und Winkelmessung
• V3P: die Abmessung kann mit 3 Eingriffen die für die Aktivierung von gleich soviele Relais verglichen werden kann, dessen Status wird durch eine LED angezeigt. Ausführungen: V3P- Anzeige, V3P-3 Anzeige mit 3 Grenzwertkontakte ON/OFF. 
• V4P: Der Messwert kann mit bis zu 3 Grenzwertkontakte über Relais und LED´s visualisiert und überwacht werden. Zwei Analogausgänge Spannung 0-10V oder –10 +10V; Strom 4 – 20 mA mit 12 Bit Auflösung. Weitere Schnittstellen seriell RS485 mit MODBUR RTU – Protokoll stehen. 
 Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt "Messwertanzeigen, Impulszähler, Positionsanzeige, ..." im Dropdown-Menü links.   

Die Positionsanzeigen von Serie P_X sind Mikroprozessor gesteuerte 1-Achs Positioniereinrichtung mit Relais- oder Analogausgang
• P3X: verarbeitet Signale von potentiometrischen Positionsgeber linear oder rotativ. Über die 16- keypad mit 6- Funktionsanzeigen sind die Parametrierung und Bedienung der Positionsanzeigen benutzerfreundlich.
 Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt "Messwertanzeigen, Impulszähler, Positionsanzeige, ..." im Dropdown-Menü links.   

Zugriff auf geschützten Bereich

Passwort vergessen?


Richiedi l'accesso




*Geforderte Felder

PAK PS PY2 PSX IT  EN 
Zum Herunterladen hier anklicken >

PAK PS PY2 PSX EN  DE 
Zum Herunterladen hier anklicken >

PAK PS PY2 PSX FR  ES 
Zum Herunterladen hier anklicken >