SI

INDUKTIVE PROXIMITY SENSOREN

Die induktiven Näeungssensoren sind berührungslose Kontaktgeber.
➤ Die induktiven Sensoren finden vielfache Anwendung unter den schwierigsten Umgebungsbedingungen, wie z.B. Öl, Pulver, Flüssigkeiten und bei Schwingungen.
Die Sensoren sind geeignet für Werkzeugmaschinen, Textilindustrie, Transferanlagen, Transportanlagen, Verpackungsmaschinen, Automobilindustrie.
Ideal für Lösungen in der Automatisierung.

Fotogalerie

TOTAL ABGESCHIRMTE SENSOREN FÜR  SEILEINBAU
Diese Sensoren verspüren nicht den Einfluss des umliegenden Metalle und können folglich in metallene Oberflächen eingetaucht, eingebaut werden. 



PARTIAL ABGESCHIRMTE SENSOREN FÜR HERVORSTEHENDE MONTAGE
Diese Sensoren verspüren den Einfluss der umliegenden Metalle, sie müssen daher so eingebaut werde dass, Ihre aktive Oberfläche in einer metallfreien umgebung liegt

 

EINGRIFFSDISTANZ (SN)
Die Eingriffsdistanz ist  die maximale Distanz bei der ein vor den sensiblen Sensor gesetztes Plättchen den Wechsel derAusgangstellung auslöst.

Zugriff auf geschützten Bereich

Passwort vergessen?


Richiedi l'accesso




*Geforderte Felder